Kubota Machinery in Europe
Ihre Auswahl
Menü:

Ankündigung neuer Dieselmotor mit grossem Hubraum „KUBOTA 09 Serie“

Kubota stellt im März 2017 auf der Messe Conexpo in Las Vegas, USA, seinen neuen 5-Liter-Motor „V5009“ vor. Der Produktionsstart ist für 2020 geplant, wobei die Lieferung von Mustermotoren mit Einbauberatung und Anpassung an die jeweilige Applikation bereits vorab beginnt. Dieser Motor ist für den Einsatz in Bau- und Industriemaschinen bestimmt.

Hintergrund

Einhergehend mit dem weltweit gestiegenen Umweltbewusstsein wurden die Abgasnormen für Industriemaschinen verschärft. Alle Hersteller von dieselgetriebenen Maschinen sind nun verpflichtet, abgaszertifizierte Motoren und entsprechende Abgasnachbehandlungseinrichtungen zu verwenden, um die geforderten Emissionsstufen einzuhalten. Kubota hat es sich zur Aufgabe gemacht, die unterschiedlichsten Anforderungen der Maschinenhersteller zu erfüllen und zum bevorzugten Lieferanten von Motoren unter 75 kW zu werden. Darüber hinaus wird Kubota seine Produktpalette erweitern und bis 150 kW ausbauen.

Abgaszertifizierung

Kubota hat Motoren entwickelt, welche die neuesten Abgasvorschriften in den USA, Europa und Japan erfüllen. Dabei begann Kubota als einer der ersten Hersteller mit der Entwicklung und Produktion von Motoren mit Dieselpartikelfilter (DPF), einer notwendigen Technologie, um die strengste Anforderung – die EU Stufe V Abgasvorschrift – zu erfüllen. Pünktlich mit Inkrafttreten dieser neuen Emissionsverordnung, bei der die Partikelanzahl begrenzt wird, bringt Kubota seinen V5009 auf den Markt.

Wichtigste Fakten zum Motor V5009

1. Hohe Leistung bei geringem Kraftstoffverbrauch
Durch eine optimierte Verbrennung wird bei einem gleichzeitig besonders geringen Verbrauch eine hohe Leistungsabgabe erreicht.

2. Kompakte Konstruktion mit vier Zylindern

HubraumZylinderLeistung*1Abgasnachbehandlung
5,0 l4 157,3 kWSCR*2 +DPF

*1 Gross Intermittent SAE J1995)
*2 SCR = Selektive katalytische Reduktion

3. Der V5009 bietet durch seine flexible Konstruktion eine Vielzahl von Kraftübertragungsoptionen und ist zudem sehr wartungsfreundlich.

Kundenversprechen: „Kubota hat die Antwort“

Kubota erweitert sein Portfolio nahtlos bis 150 kW, was den Handlungsspielraum für Konstrukteure und Hersteller deutlich vergrößert. Mit diesen zukunftsorientierten Antrieben und dem anerkannt zuverlässigen Service gibt Kubota die Antwort auf die Forderung des Marktes nach einem weltweit verlässlichen Lieferanten.

Homepage_Kubota_V5009_klein

Der neue 5,0 l Kubota Motor V5009 mit interessanten Eigenschaften für kompakte Antriebslösungen.
(Foto: KUBOTA)

 

Pressekontakt:

KUBOTA (Deutschland) GmbH
Geschäftsbereich Industriemotoren
Frau Sigrid Rau
Senefelder Straße 3 – 5
63110 Rodgau

Tel. 06106 873-174
E-Mail: s.rau@kubota.de

www.kubota-eu.com
www.kubota-motoren.de

 

Zurück zur Übersicht

Das könnte Ihnen auch gefallen

Kubota als eine der besten japanischen globalen Marken von Interbrand ausgezeichnet

2016 wurde KUBOTA zum ersten Mal zu einer der „besten japanischen globalen Marken“ gewählt. Die weltweit führende Markenberatung Interbrand hat vor kurzem ihren Bericht über die besten japanischen Marken 2016 veröffentlicht. Diese von Interbrand Japan durchgeführte Untersuchung präsentiert zwei Ranglisten: eine identifiziert die Top 40 globalen Marken Japans (die Marken japanischer Unternehmen, die finanziell erfolgreich[…]

Kubota Finance startet in der Landwirtschaft

Auf der Agritechnica 2015 in Hannover fiel der Startschuss für spezialisierte Finanzdienstleistungen für Traktoren von Kubota / Eine Partnerschaft zwischen dem japanischen Land-, Kommunal- und Baumaschinenhersteller Kubota mit BNP Paribas Leasing Solutions Kubota Finance bietet ab sofort ein umfassendes Angebot für Finanzierung, Leasing, Miete und Versicherungen, beispielsweise Maschinenbruch- und Maschinenausfallversicherungen, die auf den Einsatzbereich der[…]