Kubota Machinery in Europe
Kubota Ihre Auswahl
Menü:

In dieser Datenschutz- und Cookierichtlinie (nachfolgend als »Datenschutz- und Cookierichtlinie« bezeichnet) möchten wir die Internetnutzer (nachfolgend als die »Nutzer« und auch als »Sie« bezeichnet) der unter www.kubota-eu.com erreichbaren Webseite (nachfolgend als die »Webseite« bezeichnet) darüber informieren, wie die Kubota (Deutschland) GmbH, Senefelder Straße 3-5, 63110 Rodgau (nachfolgend als »Kubota Deutschland« bezeichnet) und Kubota Europe, 19-25, rue Jules Vercruysse, 95101 Argenteuil, Frankreich (nachfolgend als »Kubota Europe« bezeichnet), eine Schwestergesellschaft von Kubota Deutschland, als verantwortliche Stelle für die auf der Webseite erhobenen personenbezogenen Daten der Nutzer handeln. Kubota Deutschland und Kubota Europe sind die gemeinsam verantwortlichen Stellen für die im Zusammenhang mit dem deutschen Vertragsgebiet stehenden Daten.

1. AUF DER WEBSEITE ERHOBENE PERSONENBEZOGENE DATEN

1.1 Kubota Deutschland erhebt, verarbeitet und nutzt bestimmte personenbezogene Daten über Nutzer der jeweiligen Webseite und Leistungen, um dem deutschen Markt die Webseite bereitzustellen und sämtliche auf der Webseite angebotenen Leistungen für den deutschen Markt zu erbringen. Diese Daten werden auch von Kubota Europe als gemeinsam verantwortliche Stelle und als für das Hosting und die Verwaltung der Webseite, Leistungen und dazugehörigen Datenbanken, darunter auch für andere europäische Länder, verantwortliche juristische Person gespeichert und verarbeitet.

1.2 Sie können die Webseite besuchen, ohne Informationen zu Ihrer Identität preiszugeben. In diesem Fall erheben Kubota Deutschland und Kubota Europe nur bestimmte Zugriffsdaten, die keine Rückschlüsse auf Ihre Identität zulassen (nähere Einzelheiten zur Verwendung von Cookies zu Webanalysezwecken erhalten Sie unter Ziffer 6 dieser Datenschutz- und Cookierichtlinie). Diese Daten, mit denen Ihre Identität nicht bestimmbar ist, werden von Kubota Deutschland und Kubota Europe zur Verbesserung ihres Angebots und der Leistungen analysiert. Kubota Deutschland und Kubota Europe erheben personenbezogene Daten über Sie nur, wenn Sie diese Daten bei Ihrem Besuch der Webseite freiwillig offenlegen. Beispielsweise können Kubota Europe und Kubota Deutschland von Zeit zu Zeit Daten erheben oder Nutzer um die Angabe von Daten bitten, wie den Namen, die Anschrift, das Geburtsdatum, die E-Mail-Adresse, die Mobiltelefonnummer, die IP-Adresse, den Browsertyp, das Betriebssystem und/oder Aktivitäten auf der Webseite, soweit dies zur Bereitstellung der Webseite und gewünschten Leistungen erforderlich ist.

1.3 Kubota Europe und Kubota Deutschland können insbesondere folgendermaßen personenbezogene Daten der Nutzer erheben:
(a) über Online-Formulare, Registrierung von Online-Nutzern oder deren Abonnement von Leistungen, Werbeaktionen, Gewinnspiele oder Antworten im Rahmen von Umfragen oder das Melden von Problemen auf der Webseite,
(b) über in einem Schreiben an Kubota Europe und Kubota Deutschland oder eine Konzerngesellschaft durch den Nutzer angegebene Daten,
(c) im Zusammenhang mit Verträgen, die der Nutzer auf der Webseite abschließen kann, insbesondere zum Kauf von Kubota-Produkten,
(d) über einen bei einem Besuch der Webseite erfassten Cookie (siehe nachstehende Ziffer 6), vorbehaltlich der vorherigen Zustimmung des Nutzers. Die erhobenen Daten umfassen Browsen auf der Webseite, Handlungen, angesehene Seiten, Häufigkeit des Zugriffs und Zugriffsdaten usw.

1.4 Kubota Europe und Kubota Deutschland ergreifen angemessene Maßnahmen zur Sicherstellung der Sicherheit dieser Daten und zur Vorbeugung ihrer rechtswidrigen Nutzung oder von unbefugtem Zugriff, Offenlegung, Zerstörung oder Verlust.

1.5 Das Angeben von personenbezogenen Daten ist optional. Sollten Sie jedoch die Offenlegung personenbezogener Daten verweigern, so können Kubota Europe und Kubota Deutschland Ihre Anfrage eventuell nicht verarbeiten. Wenn Sie sich zur Offenlegung Ihrer personenbezogenen Daten gegenüber Kubota Europe und Kubota Deutschland entscheiden, werden obligatorisch und optional auszufüllende Felder eindeutig gekennzeichnet sein.

2. ZWECKE DER VERARBEITUNG VON PERSONENBEZOGENEN DATEN DER NUTZER

2.1 Die personenbezogenen Daten eines jeden Nutzers werden zusammen mit zusätzlichen Daten aufbewahrt, die der Nutzer Kubota Europe und Kubota Deutschland jeweils offengelegt haben kann, und werden dazu genutzt, um für Sie die auf der Webseite angebotenen Leistungen und sonstige gewünschten dazugehörigen Leistungen zu erbringen sowie um grundsätzlich die Kundenbeziehung pflegen. Soweit dies nach geltendem Recht vorgeschrieben ist, werden Kubota Europe und/oder Kubota Deutschland Ihre vorherige Zustimmung zur Bestätigung Ihres Einverständnisses zur beabsichtigten Verarbeitung einholen.

2.2 Kubota Europe und Kubota Deutschland können die personenbezogenen Daten der Nutzer auch zur Analyse der Nutzung der Webseite nutzen und/oder um die Nutzer über andere Produkte und Leistungen auf dem Laufenden zu halten, die nach Ansicht von Kubota Europe und Kubota Deutschland für sie von Interesse sein könnten, oder grundsätzlich für kommerzielle Werbung, sofern der Nutzer diesen Nutzungen durch Ankreuzen des zu diesem Zweck angegebenen Felds zugestimmt hat. Ihre Zustimmung zu den vorstehend beschriebenen Nutzungen ist freiwillig und Sie können sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft durch Versand einer entsprechenden Anfrage an die unter Ziffer 5 angegebenen Ansprechpartner widerrufen. Sie können ferner jederzeit auf den Wortlaut der von Ihnen ggf. abgegebenen Zustimmungserklärungen zugreifen, indem Sie eine entsprechende Anfrage an die unter Ziffer 5 angegebenen Ansprechpartner schicken.

2.3 Kubota Europe und Kubota Deutschland können die personenbezogenen Daten auch zur Verarbeitung von bestimmten, über die Webseite erfolgten Anfragen, einschließlich eines Auftrags, nutzen.

3. ZURÜCKBEHALTUNG IHRER PERSONENBEZOGENEN DATEN

Kubota Deutschland und Kubota Europe speichern personenbezogene Daten der Nutzer nur für den für deren Verarbeitung erforderlichen und angemessenen Zeitraum.

4. EMPFÄNGER IHRER PERSONENBEZOGENEN DATEN

4.1 Die personenbezogenen Daten sind für Kubota Europe und Kubota Deutschland und deren Personal vorgesehen. Diese Daten können an der Auftragsabwicklung beteiligten Dritten (einschließlich Banken und Zustelldiensten) oder einem durch Kubota Europe und Kubota Deutschland bestimmten Dritten offengelegt werden, soweit dies zur Erbringung der auf der Webseite angebotenen Leistungen erforderlich ist. Sämtliches Personal und die vorstehend bezeichneten Dritten unterliegen strengen Vertraulichkeitsvorschriften.

4.2 Personenbezogene Daten können, sofern Sie diesbezüglich ordnungsgemäß zugestimmt haben, zusätzlich für kommerzielle Werbung und Marketing von anderen Unternehmen der Kubota-Unternehmensgruppe und von Wiederverkäufern der Kubota-Produkte genutzt werden.

4.3 Kubota Europe und Kubota Deutschland und/oder eine Gesellschaft der Kubota-Gruppe kann von Zeit zu Zeit ihre Tätigkeiten verstärken oder verringern, dazu können der Verkauf von bestimmten Geschäftsbereichen oder die Übertragung der Kontrolle bestimmter Tätigkeiten von Kubota Europe und Kubota Deutschland an andere Parteien gehören. Sofern vorhanden, sind die durch Nutzer angegebenen personenbezogenen Daten an den Rechtsnachfolger der Tätigkeit und den Rechtsnachfolger zu übertragen/abzutreten, oder der neue beherrschende Rechtsträger wird im Einklang mit dieser Richtlinie dazu befugt, diese personenbezogenen Daten ausschließlich zu den Zwecken zu nutzen, zu denen Sie sie angegeben haben. Soweit geltendes Recht dies vorschreibt, werden zur Rechtfertigung einer Übertragung von personenbezogenen Daten zusätzliche Maßnahmen umgesetzt, wie die Bereitstellung von angemessenen Vorabinformationen oder die Einholung der vorherigen Zustimmung.

4.4 Kubota Europe und Kubota Deutschland verkaufen Ihre personenbezogenen Daten nicht ohne Ihre Zustimmung an Werbetreibende. Kubota Europe und Kubota Deutschland können Ihre personenbezogenen Daten an ihre Dienstleister und Subunternehmer weitergeben, wie zum Beispiel an durch Kubota Europe und/oder Kubota Deutschland bestellte Vertriebspartner, die Ihre personenbezogenen Daten ausschließlich im Auftrag und gemäß den Anweisungen von Kubota Europe bzw. Kubota Deutschland verarbeiten, um diese bei der Bereitstellung der gewünschten Kubota-Produkte und der Erbringung der Kubota-Leistungen, einschließlich bei über die Webseite angebotenen Leistungen, zu unterstützen. Kubota Europe und Kubota Deutschland können jeweils Ihre personenbezogenen Daten an außerhalb des Europäischen Wirtschaftsraums ansässige Dienstleister übermitteln; in einigen dieser Länder gelten eventuell von denen in der EU abweichende Gesetze zum Schutz von personenbezogenen Daten oder es gibt eventuell keine Datenschutzgesetze. Kubota Deutschland bzw. Kubota Europe stellen sicher, dass Ihre personenbezogenen Daten angemessen von diesen Dienstleistern geschützt werden.

5. RECHTE DER NUTZER IM HINBLICK AUF IHRE PERSONENBEZOGENEN DATEN/KONTAKT

5.1 Nach französischem und deutschem Datenschutzrecht hat der Nutzer das Recht:
(a) auf seine von Kubota Europe und Kubota Deutschland verarbeiteten personenbezogenen Daten zuzugreifen,
(b) personenbezogene Daten zu korrigieren, zu aktualisieren und zu löschen,
(c) der Verarbeitung seiner personenbezogenen Daten aus berechtigtem Grund zu widersprechen,
(d) der Nutzung seiner personenbezogenen Daten zu Werbezwecken, dazu gehören insbesondere kommerzielle Zwecke, zu widersprechen,
(e) eine über die Webseite abgegebene Zustimmungserklärung (sofern vorhanden) jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen und jederzeit auf den Wortlaut dieser Zustimmungserklärung zuzugreifen.

5.2 Der Nutzer kann seine Rechte ausüben, indem er Kubota Europe und/oder Kubota Deutschland eine E-Mail an die folgende Adresse schreibt: kubota.contact@gmail.com oder ein Schreiben an folgende Anschrift schickt: Kubota (Deutschland) GmbH, Senefelder Straße 3-5, 63110 Rodgau.

6. COOKIES

6.1 Kubota Europe und Kubota Deutschland können »Cookies« verwenden, wenn der Nutzer auf die Webseite zugreift, insbesondere um dem Nutzer zu ersparen, Daten mehrmals erneut angeben zu müssen. Einige der auf der Webseite verwendeten Cookies sind für die Erbringung der gewünschten Leistungen unbedingt erforderlich. Normalerweise werden diese Cookies nach dem Ende Ihrer Sitzung gelöscht. Andere Cookies, wie jene zur Webanalyse, werden für einen längeren Zeitraum gespeichert und nur mit Ihrer vorherigen Zustimmung abgelegt. Unter nachstehender Ziffer 6.3 erhalten Sie eine Übersicht über die verwendeten Cookies, deren Zweck und deren Gültigkeitsdauer.

6.2 Soweit Sie Ihre personenbezogenen Daten, darunter Ihre E-Mail-Adresse, während Ihrer Registrierung oder Ihrem Zugriff auf die Webseite oder eine unserer Leistungen angegeben haben, können Kubota Europe und Kubota Deutschland, vorbehaltlich Ihrer Auswahl, Browsing-Daten Ihres Geräts, die durch den von Kubota Europe und Kubota Deutschland ausgegebenen Cookie verarbeitet werden, mit Ihren personenbezogenen Daten zusammenführen, um Ihnen zum Beispiel elektronische Umfragen zu schicken oder um auf Ihrem Gerät auf Werbeflächen – die von Kubota Europe und Kubota Deutschland ausgegebene Cookies enthalten – personalisierte Werbung anzuzeigen, die speziell auf Sie abgestimmt ist und für Sie von persönlichem Interesse sein könnte.

6.3 Wenn Sie unsere Webseite nutzen und Cookies nicht deaktivieren und soweit dies, vorbehaltlich Ihrer vorherigen Zustimmung, erforderlich ist, werden die folgenden Cookies auf der Webseite zu den nachstehend beschriebenen Zwecken verwendet:

COOKIENAME UND GÜLTIGKEITSDAUER
Google_analyticsGoogle AnalyticsGoogle analytics30 Tage
_icl_current_languageWordPressSprache des Nutzers1 Tag
cookies-acceptedWordPressCookierichtlinie anzeigen (a)1 Jahr
PHPSESSIDWordPressIhre ID-Sitzung (b)Ende der Sitzung

6.4 Wenn Sie keine Cookies erhalten möchten, können Sie die Einstellungen Ihres Computers und Ihres Browsers ändern. Ferner können Sie die Verwendung von Google Analytics jederzeit, wie in nachstehender Ziffer 7 genauer beschrieben, ausdrücklich deaktivieren.

7. VERWENDUNG VON GOOGLE ANALYTICS

7.1 Diese Website verwendet Google Analytics (»Google Analytics«), einen Webanalysedienst der Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA (»Google«). Google Analytics verwendet »Cookies«, die Kubota Deutschland und Kubota Europe dabei unterstützen, die Nutzung der Webseite durch die Nutzer zu analysieren, einschließlich der Anzahl der Besucher auf der Webseite, der vorher von den Nutzern besuchten Webseiten und der von ihnen besuchten Seiten. Diese Informationen werden zur Verbesserung des Angebots der Webseite und der Leistungen verwendet. Die durch das Cookie erzeugten Informationen über Ihre Nutzung der Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Da auf dieser Webseite die von Google angebotene Funktion der IP-Anonymisierung aktiviert ist, wird Ihre IP-Adresse vor der Übertragung in die USA von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt.

7.2 Google wird diese Informationen als beauftragte Datenverarbeiterin nutzen, um Kubota Deutschland und Kubota Europe dabei zu unterstützen, die Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Webseitenaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Webseitennutzung verbundene statistische und analytische Leistungen zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.

7.3 Sie können die Erhebung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung dieser Webseite bezogenen Daten (einschließlich Ihrer IP-Adresse) verhindern und das Tracking durch Google Analytics auf sämtlichen Webseiten deaktivieren, indem Sie das unter dem folgenden Link (http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de) verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren.

7.4 Alternativ zur Installation des Browser-Plugins oder wenn Sie die Webseite über Browser auf mobilen Endgeräten nutzen, können Sie das Tracking durch Google Analytics auch deaktivieren, indem Sie auf den folgenden Deaktivierungslink klicken: Tracking durch Google Analytics deaktivieren: In diesem Fall wird ein Deaktivierungscookie in Ihrem Browser abgelegt, der weiteres Tracking Ihrer Nutzung dieser Webseite durch Google Analytics verhindert. Bitte beachten Sie, dass Sie die Deaktivierung erneut durchführen müssen, wenn Sie sämtliche auf Ihrem Gerät gespeicherten Cookies löschen.

7.5 Sie müssen die Deaktivierung auf jedem von Ihnen beim Besuch unserer Webseite verwendeten Gerät durchführen. Eine Übersicht zum Datenschutz bei Google erhalten Sie unter:
https://support.google.com/analytics/answer/6004245?hl=de.

8. ÄNDERUNGEN DIESER DATENSCHUTZ- UND COOKIERICHTLINIE

Kubota Deutschland und Kubota Europe behalten sich das Recht vor, jederzeit mit Wirkung für die Zukunft Änderungen dieser Datenschutz- und Cookierichtlinie vorzunehmen. Die dann geltende Fassung dieser Datenschutz- und Cookierichtlinie wird auf der Webseite eingestellt. Auch wenn häufige Änderungen dieser Datenschutz- und Cookierichtlinie nicht vorgesehen sind, ist es immer gut, die neuste Fassung der Richtlinie zu prüfen, wenn Sie uns auf der Webseite besuchen, um sicherzustellen, dass Sie gelesen haben, welche Daten wir erheben, wie diese genutzt werden und unter welchen Umständen diese offengelegt werden, und Sie damit einverstanden sind.

9. EINSATZ VON GOOGLE REMARKETING

Diese Website verwendet die Remarketing-Funktion der Google Inc. („Google“). Diese Funktion dient dazu, Besuchern der Website im Rahmen des Google-Werbenetzwerks interessenbezogene Werbeanzeigen zu präsentieren. Der Browser des Websitebesuchers speichert sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die es ermöglichen, den Besucher wiederzuerkennen, wenn dieser Websites aufruft, die dem Werbenetzwerk von Google angehören. Auf diesen Seiten können dem Besucher dann Werbeanzeigen präsentiert werden, die sich auf Inhalte beziehen, die der Besucher zuvor auf Websites aufgerufen hat, die die Remarketing Funktion von Google verwenden. Nach eigenen Angaben erhebt Google bei diesem Vorgang keine personenbezogenen Daten. Sollten Sie die Funktion Remarketing von Google dennoch nicht wünschen, können Sie diese grundsätzlich deaktivieren, indem Sie die entsprechenden Einstellungen unter http://www.google.com/settings/ads vornehmen. Alternativ können Sie den Einsatz von Cookies für interessenbezogene Werbung über die Werbenetzwerkinitiative deaktivieren, indem Sie den Anweisungen unter http://www.networkadvertising.org/managing/opt_out.asp
folgen. Weiterführende Informationen zu Google Remarketing und die Datenschutzerklärung von Google können Sie einsehen unter: http://www.google.com/privacy/ads/.

Adresse

Senefelderstraße 3-5, 63110 Rodgau

+49 6106 873-0
+49 6106 873-199